ESG Competence Center

Analysis & Consulting, Anlagelösungen und On Demand Services: Das Picard Angst ESG Competence Center unterstützt institutionelle Investoren und Finanzdienstleister mit individuellen ESG-Anlagelösungen und Services: Von der Strategie über Optimierung bis hin zur Übernahme des ESG-Offices.

Approach Beispiele Services Lösungen


Modularer, skalierbarer ESG-Approach

Die Expertise des Picard Angst ESG Competence Center ermöglicht Ihnen, Ihre individuelle Anlagestrategie einfach und flexibel mit der für Ihren Erfolg relevanten ESG-Strategie zu kombinieren. Das Resultat können Sie als Mandat, Produkt oder Service beziehen. Sie bestimmen die Module. Wir sorgen für die erfolgreiche Umsetzung.


Picard Angst ESG+ Overlay

Mit dem Picard Angst ESG+ Overlay optimieren Sie das Nachhaltigkeitsprofil eines Portfolios durch systematische, risikooptimierte Integration von ESG-Kriterien unter gleichzeitiger Sicherstellung eines kontrollierten Tracking Errors im Vergleich zum Benchmark.


Picard Angst SPI ESG+

Picard Angst Welt ESG+

Picard Angst SPI ESG+

Mit dem ESG+ Overlay von Picard Angst auf den SPI profitieren Sie von einem verbesserten ESG-Profil und höherer Rendite bei vergleichbarem Risiko.



ESG Score
Der ESG Score misst die Fähigkeit des Portfolios, mittel- bis langfristig die wichtigsten Risiken und Chancen zu managen, die sich aus Umwelt-, Sozial- und Governance-Faktoren ergeben. Er basiert auf den MSCI ESG Ratings und wird auf einer Skala von 0 bis 10 (am schlechtesten bis am besten) angegeben.

+3.5%


CO2 Footprint
Der CO2-Fussabdruck misst das Engagement in kohlenstoffintensive Unternehmen. Er basiert auf MSCI Carbon Metrics und wird als portfoliogewichteter Durchschnitt der Kohlenstoffintensität der Unternehmen berechnet. Das Kohlenstoffrisiko wird in die Kategorien sehr niedrig (0 bis <15), niedrig (15 bis <70), moderat (70 bis <250), hoch (250 bis <525) und sehr hoch (>=525) eingeteilt.

-76%


Impact
Revenue
Der Impact Revenue misst den Anteil des Umsatzes an Produkten und Dienstleistungen, die zur Lösung der grossen sozialen und ökologischen Herausforderungen der Welt beitragen. Dazu gehören Grundbedürfnisse, Empowerment, Klimawandel, Ressourcen. Die Berechnung basiert auf der Sustainable Impact Methode von MSCI.

+/-0%


Temperatur
Das Temperaturziel zeigt, wieviel das Portfolio zur Erwärmung beiträgt bzw. von der Erreichung des 2-Grad-Ziels 2050 abweicht. Die Messung basiert auf der Methodik von MSCI.

-0.1°



Performance
Zeigt die Performance Differenz p.a. seit Lancierung zwischen der Strategie und dem Vergleichsindex.

+6.9%

Volatilität
Zeigt Schwankungen am Finanzmarkt.

15.2%

Tracking Error
Abweichung zwischen der Wertentwicklung der Strategie und des Vergleichsindex.

0.8

Sharpe Ratio
Zeigt die Überrendite gegenüber dem risikofreien Zinssatz im Verhältnis zur Volatilität.

0.53



Simulierte Daten 30.09.2014 – 31.12.2019 sowie Live Daten vom 1.1.2020 bis 30.06.2022
Quelle: Bloomberg, MSCI

Picard Angst Welt ESG+

Mit dem ESG+ Overlay von Picard Angst auf den MSCI World profitieren Sie von einem verbesserten ESG-Profil und höherer Rendite bei vergleichbarem Risiko.



ESG Score
Der ESG Score misst die Fähigkeit des Portfolios, mittel- bis langfristig die wichtigsten Risiken und Chancen zu managen, die sich aus Umwelt-, Sozial- und Governance-Faktoren ergeben. Er basiert auf den MSCI ESG Ratings und wird auf einer Skala von 0 bis 10 (am schlechtesten bis am besten) angegeben.

+15%


CO2 Footprint
Der CO2-Fussabdruck misst das Engagement in kohlenstoffintensive Unternehmen. Er basiert auf MSCI Carbon Metrics und wird als portfoliogewichteter Durchschnitt der Kohlenstoffintensität der Unternehmen berechnet. Das Kohlenstoffrisiko wird in die Kategorien sehr niedrig (0 bis <15), niedrig (15 bis <70), moderat (70 bis <250), hoch (250 bis <525) und sehr hoch (>=525) eingeteilt.

-92%


Impact
Revenue
Der Impact Revenue misst den Anteil des Umsatzes an Produkten und Dienstleistungen, die zur Lösung der grossen sozialen und ökologischen Herausforderungen der Welt beitragen. Dazu gehören Grundbedürfnisse, Empowerment, Klimawandel, Ressourcen. Die Berechnung basiert auf der Sustainable Impact Methode von MSCI.

+7%


Temperatur
Das Temperaturziel zeigt, wieviel das Portfolio zur Erwärmung beiträgt bzw. von der Erreichung des 2-Grad-Ziels 2050 abweicht. Die Messung basiert auf der Methodik von MSCI.

-0.7°



Performance
Zeigt die Performance Differenz p.a. seit Lancierung zwischen der Strategie und dem Vergleichsindex.

+11%

Volatilität
Zeigt Schwankungen am Finanzmarkt.

15.1%

Tracking Error
Abweichung zwischen der Wertentwicklung der Strategie und des Vergleichsindex.

2.2

Sharpe Ratio
Zeigt die Überrendite gegenüber dem risikofreien Zinssatz im Verhältnis zur Volatilität.

0.67



Simulierte Daten 30.09.2014 – 31.12.2019 sowie Live Daten vom 1.1.2020 bis 30.06.2022
Quelle: Bloomberg, MSCI

Unsere ESG Services

Das Picard Angst ESG Competence Center bietet Ihnen systematische, datenbasierte Financial Engineering- und Consulting-Services. Dank unserer cloudbasierten Datenbank mit Fundamental- und ESG-Daten zu über 7'000 Aktien unterstützen wir Sie mithilfe von künstlicher Intelligenz in den Bereichen.


ESG Analyse

Wir unterstützen Sie bei der datengestützten ESG-Analyse Ihres Portfolios bzw. Ihrer Strategie.

ESG Optimierung

ESG-Score, CO2-Fussabdruck, Impact, Temperatur: Wir optimieren die gewünschten Dimensionen.

ESG Berichterstattung

Wir übernehmen für Sie das ESG-Monitoring und die Berichterstattung in der gewünschten Form.

ESG Overlay

Mit unserem ESG Overlay integrieren Sie ESG-Kriterien systematisch und risikooptimiert.

ESG Mandat

Im Rahmen von Mandaten erarbeiten wir massgeschneiderte individuelle ESG-Lösungen für Sie.

ESG Office

Übertragen Sie ESG-Aufgaben im Rahmen eines Outsourcings teilweise oder komplett an uns.


«Mit unserem Kompetenzzentrum für nachhaltige Anlagen wollen wir eine führende Rolle unter den unabhängigen Vermögensverwaltern in der Schweiz im Bereich ESG einnehmen.»

Daniel Gerber, Head of Business Development



Picard Angst ESG-Lösungen

The Food Revolution Fund

The Food Revolution von Picard Angst ist ein thematischer Aktienfonds, der das Ziel verfolgt, von den strukturellen Veränderungen der Nahrungsmittelindustrie zu profitieren. Dazu wird in 40 bis 60 Aktien entlang den Wertschöpfungsketten von sechs bis zehn strukturell stark wachsenden Segmenten investiert. Der PA ESG Layer stellt sicher, dass Titel mit den höchsten ESG Risiken und schweren Kontroversen ausgeschlossen, internationalen Normen zu Menschrechten, Arbeitsrecht, Umweltschutz und Korruption eingehalten sowie umstrittene Geschäftsaktivitäten vermieden bzw. ausgeschlossen werden.

Mehr erfahren

Nachhaltige Infrastruktur Anleihen «Gesundheitswesen»

Unser Privatmarkt Bond Programm bietet Zugang zu nachhaltigen Anleihen mit Impact Investing Character. Das Ziel ist es, gemeinsam mit Partnern Infrastrukturprojekte in Bereich Gesundheit zu finanzieren. Diese Projekte zeichnen sich dadurch aus, dass sie einen messbaren Beitrag zu einem oder mehreren nachhaltigen Entwicklungszielen der UN leisten.

Mehr erfahren

Nachhaltige Infrastruktur Anleihen «Energy»

Unser Privatmarkt Bond Programm bietet Zugang zu nachhaltigen Anleihen mit Impact Investing Character. Das Ziel ist es, gemeinsam mit Partnern Infrastrukturprojekte im Bereich Energy zu finanzieren. Diese Projekte zeichnen sich dadurch aus, dass sie einen messbaren Beitrag zu einem oder mehreren nachhaltigen Entwicklungszielen der UN leisten.

Nachhaltige Infrastruktur Anleihen «Logistik»

Unser Privatmarkt Bond Programm bietet Zugang zu nachhaltigen Anleihen mit Impact Investing Character. Das Ziel ist es, gemeinsam mit Partnern Infrastrukturprojekte in Bereich Logistik zu finanzieren. Diese Projekte zeichnen sich dadurch aus, dass sie einen messbaren Beitrag zu einem oder mehreren nachhaltigen Entwicklungszielen der UN leisten.

ML Europe 50 ESG

Picard Angst ML Europe 50 ESG ist ein Tracker Zertifikat mit den 50 attraktivsten europäischen Aktien. Die Titel werden gleichgewichtet und mit Unterstützung von Machine Learning Intelligenz ausgewählt. Der PA ESG Layer stellt sicher, dass Titel mit den höchsten ESG Risiken und schweren Kontroversen ausgeschlossen, internationale Normen zu Menschrechten, Arbeitsrecht, Umweltschutz und Korruption eingehalten sowie umstrittene Geschäftsaktivitäten vermieden bzw. ausgeschlossen werden.

Mehr erfahren

Aktien Schweiz ESG

Der «Aktien Schweiz 100 equal weight ESG» widerspiegelt das breite Spektrum des Schweizer Aktien Marktes. Der PA ESG Layer stellt sicher, dass Titel mit den höchsten ESG Risiken und schweren Kontroversen ausgeschlossen, internationale Normen zu Menschrechten, Arbeitsrecht, Umweltschutz und Korruption eingehalten sowie umstrittene Geschäftsaktivitäten vermieden bzw. ausgeschlossen werden.

Mehr erfahren

Global Equity AI ESG

Picard Angst Global Equity AI ESG ist ein Tracker Zertifikat mit den 100 weltweit attraktivsten Aktien. Die Titel werden gleichgewichtet und mit Unterstützung von Machine Learning Intelligenz ausgewählt. Der PA ESG Layer stellt sicher, dass Titel mit den höchsten ESG Risiken und schweren Kontroversen ausgeschlossen, internationale Normen zu Menschrechten, Arbeitsrecht, Umweltschutz und Korruption eingehalten sowie umstrittene Geschäftsaktivitäten vermieden bzw. ausgeschlossen werden.

Mehr erfahren

«Als Mitglied der internationalen Initiative für verantwortungs­bewusstes Investieren PRI integrieren wir ESG-Überlegungen zu Umwelteinflüssen, sozialen Aspekten und Governance in sämtliche Anlageentscheidungen.»

David-Michael Lincke, Head of Portfolio Management

Logo PRI

Ihre Ansprechpersonen


Daniel Gerber

Leiter Markt Schweiz & Chief Sutainability Officer

+

Sivapriya Kumar

Senior Portfolio Manager

+

Clemens Struck

Head of Data Science

+

Dina Taslimi

Digital Marketing Manager

+


Wichtiger rechtlicher Hinweis:

Wir weisen Sie darauf hin, dass Telefongespräche auf unseren Linien aufgezeichnet werden. Bei Ihrem Anruf gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.

Dieser Präsentationsentwurf stellt ein zukünftiges Projekt von Picard Angst vor. Es handelt sich hierbei nicht um ein Angebot oder eine Einladung zum Kauf oder Verkauf von Wertschriften. Er ist nur für informative Zwecke bestimmt. Anlagen sollen erst nach der gründlichen Lektüre der entsprechenden Fondsunterlagen getätigt werden. Diese Präsentation enthält keine verbindlichen Informationen, und die einzige rechtlich bindende Dokumentation ist die Angebotsunterlage.

Die «Richtlinie zur Sicherstellung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse» der Schweizerischen Bankiervereinigung finden in dieser Präsentation keine Anwendung. Wir weisen Sie darauf hin, dass nicht ausgeschlossen werden kann, dass die Picard Angst AG eigene Interessen an der Kursentwicklung einzelner oder aller in diesem Dokument beschriebener Titel hat.

Der Wert und die Rendite der Anteile können fallen und steigen. Sie werden durch die Marktvolatilität sowie durch Wechselkursschwankungen beeinflusst. Die Picard Angst AG übernimmt keinerlei Haftung für allfällige Verluste. Die vergangene Wert- und Renditeentwicklung ist kein Indikator für deren laufende und zukünftige Entwicklung. Die Wert- und Renditeentwicklung berücksichtigt nicht allfällige beim Kauf, Rückkauf und/oder Umtausch der Anteile anfallende Kosten und Gebühren. Die Aufteilung nach Ländern und Währungen und die einzelnen Positionen sowie allfällig angegebene Benchmarks können sich jederzeit im Rahmen der im Rechtsprospekt festgelegten Anlagepolitik ändern.

Alle Aussagen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die Aussagen können von Einschätzungen abweichen, die in anderen von der Picard Angst AG veröffentlichten Dokumenten, einschliesslich Research-Veröffentlichungen, vertreten werden. Weder das ganze Dokument noch einzelne Teile daraus dürfen weiterverwendet oder weiterverteilt werden. Obwohl die Picard Angst AG der Meinung ist, dass die hierin enthaltenen Angaben auf verlässlichen Quellen beruhen, kann die Picard Angst AG keinerlei Gewährleistung für die Qualität, Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der in diesem Dokument enthaltenen Informationen übernehmen.

Wenn der Fonds, der Teilfonds oder eine Anteilsklasse nicht zum öffentlichen Anbieten und Vertreiben registriert ist, ist der Verkauf von Anteilen nur im Rahmen von Privatplatzierungen bzw. im institutionellen Bereich und unter Beachtung der anwendbaren lokalen Gesetzgebung möglich. Der Fonds darf weder direkt noch indirekt in den USA vertrieben noch an US-Bürger verkauft werden.

Die Picard Angst AG ist ein Vermögensverwalter kollektiver Kapitalanlagen gemäss dem Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen und untersteht der Aufsicht der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht.